1.1 Basiskarten

1.1 Basiskarten

Einleitung

Das Kapitel liefert Karten zu Topographie und Relief der Steiermark sowie eine Satellitenbildaufnahme und eine Karte der Bodenbedeckung aus dem Projekt CORINE Land Cover, einem EU-weiten Programm zur flächendeckenden Erfassung der Landbedeckung und Landnutzung.

Außerdem wird eine Möglichkeit vorgestellt, wie an das Thema „Karte“ in der Volksschule ansprechend herangegangen werden kann, indem persönliche Erfahrungen der SchülerInnen in die Gestaltung eines Kartenprodukts einfließen können.

Didaktik

 zum Bereich navigieren


Erklärung

Physische Karte der Steiermark

Erklärung

Satellitenbildkarte der Steiermark

Erklärung

Relief der Steiermark

Erklärung

Höhenstufenkarte der Steiermark

Erklärung

Bodenbedeckung Corine Land Cover Level L2


Quelle und Bearbeiter

Quellenverzeichnis

Datengrundlage:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Landesstatistik Steiermark

Kartengrundlage:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung, Fachstelle GIS

Weiterführende Literatur:
Gspurning J. (1997): Bevölkerung und Raum in der Steiermark dargestellt anhand der Ergebnisse der Großzählung 1991. – In: Beiträge zur Geographie der Steiermark. Arbeiten aus dem Institut für Geographie der Universität Graz, Bd. 35 (Festschrift für W. Leitner), 119-138.

Husa K., Wisbauer A. und Wohlschlägl H. (2004): Perspektiven der räumlichen Bevölkerungsentwicklung in Österreich seit dem Zweiten Weltkrieg. – In: Geographischer Jahresbericht aus Österreich, Doppelband LX/LXI, 9-51.

Internetquellen:
Statistik Austria: www.statistik.at
Land Steiermark: www.landesstatistik.steiermark.at

Autorinnen und Autoren

Web-Bearbeitung:
Christian Lieb MSc. (2019)