Member Area
4.6.2.2 Die Steiermark in der Urnenfelderzeit Drucken E-Mail
Stirnziegel aus Flavia Solva

Flavia Solva

 

Ab etwa 1.300 v. Chr. verbindet eine spezielle Kulturerscheinung – die Urnenfelderkultur – den gesamten zentraleuropäischen Bereich und damit auch die Steiermark.

Dieser Themenbereich kann überwiegend im Lehrplan des Unterrichtsfaches Geschichte und Sozialkunde, in der 6. Schulstufe, behandelt werden. In ausgewählter Form kann das Thema Urnenfelderzeit in der Steiermark jedoch durchaus bereits im Volksschulunterricht erarbeitet werden.

Des Weiteren eignet sich dieses Thema besonders gut zur Gestaltung von projektbezogenem Unterricht in Form von einer Exkursion bzw. eines Museumsbesuches in der gesamten Unterstufe (auch fächerübergreifend mit Geographie und Wirtschaftskunde).